•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Sophie Jordan

Firelight 3
Leuchtendes Herz

  • Autor:Sophie Jordan
  • Titel: Leuchtendes Herz
  • Serie:Firelight 3
  • Genre:Fantasy
  • Einband:Hardcover
  • Verlag:Loewe Verlag
  • Datum:15 November 2013
  • Preis:17,95 EUR

 
»Leuchtendes Herz« (Firelight 3) von Sophie Jordan


Besprochen von:
 
Mystera
Deine Wertung:
(5)

 
 
Jacinda trägt die Schuld an Mirams Gefangennahme! Allein schon aus diesem Grund schmiedet sie mit Cassioan und Will einen wahnwitzigen Fluchtplan, der sie in das Zentrum der Drachenjäger schickt und als Köder ausersehen hat! Doch wird das Rudel sie nach der Rettung Mirams endlich ihrer Wege ziehen lassen? Die Flucht vor den Drachenjägern und ihren Ängsten wird zur Zerreisprobe für die Liebe Jacindas und zum Kampf um Leben und Tod.

Mit "Firelight 3 -Leuchtendes Herz" präsentiert uns Sophie Jordan ihren Finalroman der Reihe um das Drakimädchen Jacinda, welches ihr Herz an den Drakijäger Will verlor.
Nachdem Jacinda in das Rudel zurückgekehrt ist und mit dem Sohn des Clanführers Cassian zwangsverheiratet wurde, hat sie mit einem Fluchtversuch versehentlich die Gefangennahme der Schwester Cassians durch Drachenjäger verschuldet. Nun muss sie mit Cassians und Wills Hilfe zu dem schlimmsten Albtraum aller Drakis gehen - den Nekros. Jacinda lässt sich von Will als Gefangene den Nekros übergeben um Miram zu finden und zu retten. Doch hier stößt sie auf grausamste Methoden ihrer Feinde und muss mit ansehen, wie Drakis auf Drakis gehetzt werden. Auch erfährt sie von dem Schicksal ihres Vaters, welches ihr Weltbild verändern wird. Will und Cassian organisieren die Flucht, allerdings nicht ohne das Verluste in Kauf genommen werden müssen. Und kann das, was Jacinda erfahren hat, das Rudel retten oder wird es letztlich unter der Last der Vergangenheit zerbrechen? Kann die Liebe zu Will bestand haben oder wird das Pflichtgefühl gegenüber dem Rudel zu stark sein und Jacinda für ewig fesseln? Lest es selbst!

Meine Meinung zu dem Buch ist ganz simpel ausgedrückt: Das Finale ist eindeutig geglückt und kann mit vielen Offenbarungen aufwarten. Ich selbst habe das Buch verschlungen und konnte es von Anfang bis Ende nicht aus den Händen legen, da ich wissen wollte, ob Jacinda mit ihrer Familie wieder vereint sein würde, mit Will fliehen muss oder im Rudel verbleibt und vegetiert. Allein diese Fragen erhalten schon die Spannung und harren einer Antwort.

Alles in Allem ist "Firelight 3 - Leuchtendes Herz" der finale Band einer gelungenen Fantasy-Trilogie von Sophie Jordan, die die Leser in eine Welt entführt hat, die Draki neben den Menschen leben lässt und bedroht durch Drachenjäger und Nekros gefährlich wird. Gewürzt durch eine Liebe zwischen Draki und Drachenjäger und einer Bedrohung von innerhalb des Rudels wie Außerhalb, erhält das Buch eine ganz eigene Dynamik, der man sich nicht enziehen kann und sollte. Eine Geschichte die gelungener nicht sein könnte!
 
 
 


Mehr Rezensionen von Mystera