•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Amanda Hocking

Watersong 2
Wiegenlied

  • Autor:Amanda Hocking
  • Titel: Wiegenlied
  • Serie:Watersong 2
  • Genre:Fantasy
  • Einband:Taschenbuch
  • Verlag:cbt
  • Datum:26 August 2013
  • Preis:16,99 EUR

 
»Wiegenlied« (Watersong 2) von Amanda Hocking


Besprochen von:
 
Mystera
Deine Wertung:
(4)

 
 
Gemma wurde von den Sirenen zu einer dir Ihren gemacht. Um ihre Liebe Alex und die ihr wichtigen Menschen zu retten, hat sie sich scheinbar in ihr Schicksal ergeben. Doch wird Gemma wirklich das Leben einer Sirene führen können – denn hierfür muss sie selbst zur Menschenmörderin werden!

Amanda Hocking präsentiert uns mit Watersong – Wiegenlied den zweiten Band um die mysteriös-bösen Sirenen. Während Gemma mit den Sirenen verschwunden ist, macht sich ihre Schwester Harper auf die Suche nach ihr. Hierbei helfen ihr der süße, etwas raubeinige Bootsbewohner Daniel und Gemmas Freund Alex. Nur sie haben mitbekommen, was wirklich mit Gemma geschehen ist. Der Vater der beiden Schwestern indess ist über Gemmas Verschwinden in tiefe Trauer versunken und muss zudem den Tod seines alten Freundes und Arbeitskollegen Bernie verwinden. Während also die Suche nach Gemma auf verschiedensten Wegen aufgenommen wird, haben die Sirenen sich wieder an einem Ort am Meer angesiedelt – in der Villa eines reichen, attraktiven Mannes, den sie sich zum Sklaven machen. Gemma jedoch kann sich an dieses Leben zunächst nicht gewöhnen. Sie verweigert sich alle Annehmlichkeiten des Sirenenlebens und bringt sich dadurch selber beinahe ums Leben. Ihre Haut wird immer stumpfer und der Drang sich einem Mann an den Hals zu werfen wird beinahe unwiderstehlich. Kann sie sich ihren menschlichen Teil bewahren und einen Weg finden, wieder in ihr altes Leben zurückzukehren oder wird sie auf ewig mit den Sirenen verbunden sein und selber zu einem Monster mutieren?

Alles in Allem schafft Amanda Hocking mit „Watersong – Wiegenlied“ einen gelungenen Anschluss an „Watersong – Sternenlied“ und führt den Leser weiter in das Mysterium der Sirenen und ihre Beweggründe ein. Er lernt die unterschiedlichen Charakterzüge dieser Wesen kennen und erfährt Möglichkeiten, diese zu töten. Allerdings ist dieser Band keineswegs das Ende der Geschichte um Gemma und leitet durch ein relativ offenes Ende die Möglichkeit eines weiteren Bandes ein. Ein Buch, welches zum Weiterlesen einlädt.
 
 
 


Mehr Rezensionen von Mystera