•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Aileen P. Roberts

Weltenmagie 2
Das vergessene Reich

  • Autor:Aileen P. Roberts
  • Titel: Das vergessene Reich
  • Serie:Weltenmagie 2
  • Genre:Fantasy
  • Einband:Paperback
  • Verlag:Goldmann Verlag
  • Datum:16 März 2015
  • Preis:12,99 EUR

 
»Das vergessene Reich« (Weltenmagie 2) von Aileen P. Roberts


Besprochen von:
 
Mystera
Deine Wertung:
(4.5)

 
 
Die Elfen in Albany sterben langsam aus. Leana und ihre Freunde sehen allerdings noch einen Funken Hoffnung, wenn ein magisches Portal zur Heimatwelt der Elfen gefunden wird. Mit Hilfe des Drachen Robaryon entdecken sie ebendies, jedoch erwartet sie in Sharevyon statt eines fruchtbaren Landes karge Wüste und auch die dort lebenden Elfen sind nicht wie erwartet. Sharevyon steht kurz vor seinem Tod, da der Welt die Magie abhanden gekommen ist. Nur wenn es gelingt ein paar Drachen Albanys zur Umsiedlung zu bewegen, kann die Welt der Elfen gerettet werden. Doch was als Rettungsaktion beginnt, kann für Albany selbst zur Bedrohung werden.

Aileen P. Roberts präsentiert mit "Das Vergessene Reich" den zweiten Band ihrer Weltenmagiereihe. Nach der Rückkehr von Leana und ihren Freunden aus der Menschenwelt und der vorläufigen Trennung von Rob(aryon), stehen neue Herausforderungen für Albany bevor. Die Elfen in dieser Welt werden immer weniger. Ihre Hoffnungen ruhen darauf, einen Weg in die Ursprungswelt Sharevyon zu finden und einige Elfen von dort zu motivieren, nach Albany umzusiedeln. Rob hält die Sehnsucht nach Leana nicht aus und reist nach Albany - wobei er sein Leben aufs Spiel setzt, da er aus dieser Welt verbannt worden ist. Durch die Entdeckung des magischen Portals der Elfenwelt, findet er für sein Kommen eine passenden Vorwand und für Kayne, Leana, ein paar Elfen und einem Menschenmagier eine neue Mission. Die Freunde Reisen nach Sharevyon, doch dort ist nichts, wie sie erwartet haben. Wo in den Erzählungen grüne Auen und Wälder das Land beherrschen sollten, finden sie karge Wüste und keine Anzeichen von Magie. Komische Wesen leben ebenfalls in diesem Land und die wenigen Elfen, die sie treffen, sind anders als erwartet. Der Grund hierfür soll in den bösartigen Dunkelelfen liegen, welche die Freunde jedoch nicht zu Gesicht bekommen. Können Sie Sharevyon retten?

Aileen P. Roberts es wieder geschafft, mich mit ihren Welten zu fesseln. Das Szenario der hilfsbedürftigen Elfen ist gut gelungen und Sharevyon detailreich beschrieben. Die Geschichte beschäftigt sich aber nicht nur mit der Rettung der Elfen Albanys oder der Welt Sharevyon, sondern auch mit der Liebesbeziehung von Rob und Leana und den Gefühlen Kaynes zu ihr, die doch anders liegen, als er selbst es erwartet hatte. Nicht zu kurz kommt natürlich die Problematik Bewohner Sharevyons, die den Neulingen etwas sehr Wichtiges verschweigen und mit ihnen ihre eigenen Pläne hegen. Zudem wird weiter nach dem Mörder der Nebelhexe gefahndet, wobei dieser sein Netz der Intrigen weiter spinnt. Jeder Charakter entwickelt sich im Laufe der Geschichte weiter und entdeckt an sich neue Facetten, was dem Lesen der Geschichte für mich seinen eigenen Reiz gegeben hat.

Alles in Allem ist "Weltenmagie 2 - Das vergessene Reich" eine gelungene Fortsetzung des Fantasygenres der Weltenmagiereihe von Aileen P. Roberts. Das Buch wartet mit viel Charme und Abenteuer, sowie Liebe und Verrat auf und lässt sich flüssig lesen. Eine Geschichte, die man nicht so schnell aus der Hand legt.
 
 
 


Mehr Rezensionen von Mystera