•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Gray, Julia

Im Land der Vulkane 2
Der Eiszauber

  • Autor:Gray, Julia
  • Titel: Der Eiszauber
  • Serie:Im Land der Vulkane 2
  • Genre:Fantasy
  • Einband:Taschenbuch
  • Verlag:Heyne
  • Datum:00 -
  • Preis:8.95 EUR

 
»Der Eiszauber« (Im Land der Vulkane 2) von Gray, Julia


Besprochen von:
 
Timo Hübner
Deine Wertung:
(3)

 
 
"Der Eiszauber" ist der zweite Band der Serie "Im Land der Vulkane" und stellt den zweiten Teil des Buchs "Ice Mage" aus der englischen Reihe dar.

Nachdem Ico verhaftet wurde schmieden die Aufrührer einen Plan, wie sie es nun schaffen könnten, sie zu befreien. Ico soll innerhalb der folgenden Stunden auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden, um, laut Kantrowe die Drachen zu besänftigen. Um jegliche Einmischung seitens der Aufrührer zu unterbinden hat Kantrowe aus einem der Nachbarländer Maghdim kommen lassen, einen Anti-Magier.

Trotz aller Schwierigkeiten gelingt es den Aufrührern Ico zu befreien, daraufhin sind sie aber gezwungen Teguises zu verlassen und Unterschlupf in einer Höhle mitten in der Vulkanlandschaft zu suchen.

Während die Aufrührer nun Teguise verlassen haben schließt Kantrowe einen Pakt mit den Piraten. Er verlangt Schutz vor anderen Piraten und die Sicherheit des Landes und bietet ihnen dafür die komplette Südprovinz des Landes, allerdings weiß davon außer seinen Beratern niemand.

Ein Pirat der den Pakt abgelehnt hat greift eines Tages Teguise an und verbarrikadiert sich in den Lagerhäusern am Hafen. Der Pirat hat einen Wettermagier bei sich, der das gelegte Feuer immer weiter anfacht und Richtung Innenstadt treibt. Als die Weiße Garde gegen den Piraten vorgeht ist Ico in der Stadt und sie beschließt mit den anderen Aufrührern den gefangenen Wettermagier zu befreien, dazu soll eine Illusion eines Drachen erzeugt werden. Die Befreiung gelingt, allerdings wird Ico von den Piraten gefangengenommen.

Den Aufrührern stellen sich nun folgende Probleme:
- Wie können sie Ico aus den Händen der Piraten befreien?
- Wie können sie gegen Kantrowes Machenschaften vorgehen?
- Wie können sie weiterhin die Feuerwürmer bekämpfen?

Meine Meinung:

Wie bereits in der Rezension zum ersten Teil, "Die Eisrebellen", erwähnt, ist der Schreibstil sehr gewöhnungsbedürftig. Im zweiten Teil kommen nun noch einige Personen hinzu, sodass es immer schwieriger wird festzustellen, aus welcher Sicht die Story gerade beschrieben wird.

Die Spannung steigt, der Schreibstil wird immer komplexer, ich bleibe also auch bei diesem Band bei de Bewertung von 6.
 
 
 


Mehr Rezensionen von Timo Hübner