•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2013-01-27

Ebook-Serie »BAD BLOOD« definiert die Vampire neu

Eine der ältesten Schauergestalten der Weltgeschichte, den Vampir nämlich, haben sich die Autoren Manfred Weinland und Timothy Stahl noch einmal vorgeknöpft, um ihm neue Seiten abzugewinnen. In ihrer Serie BAD BLOOD muss sich der Held der Geschichte, Tom Lincoln, mit Abarten dieses geheimen Volkes auseinandersetzen und gerät zwischen ihre Fronten. Darüber hinaus kommt er aber auch dem Rätsel der Herkunft der ersten Vampire auf die Spur und findet heraus, dass die Macht, die seinerzeit dahinter steckte, auch heute noch wirkt und nichts von ihrer Kraft und Gefahr verloren hat.

BAD BLOOD erscheint exklusiv im E-Book-Format und in eigener Regie der Autoren. Die beiden arbeiten seit Langem immer wieder zusammen, am bekanntesten ist das Team sicher durch die Bastei-Serie VAMPIRA. Aber auch andere, vornehmlich Bastei-Serien wie Jerry Cotton, Maddrax, 2012 oder Professor Zamorra haben sie schon auf Abenteuer geschickt. Wer sie kennt und schätzt, dürfte nichts verkehrt machen, wenn er mal einen Blick auf ihr neuestes gemeinsames „Kind“ wirft.

 
Die erste Folge von BAD BLOOD „Der Zoo“ auf Amazon für 99 Cent erhältlich

A.M.

FANTASYBUCH.de - Phantastik Fantasy-Bücher Science-Fiction-Romane Film-Trailer und Mehr
 

The file test.cache is not writable

Neue Rezis

Michael Marcus Thurner PERRY RHODAN: SCHWARZE SAAT: ROMAN (DUNKELWELTEN)
Thomas Thiemeyer WICCA - TöDLICHER KULT
David Koepp COLD STORAGE - ES TöTET
Julian Gough CONNECT: THRILLER - DEUTSCHSPRACHIGE AUSGABE