Andreas Eschbach Schreibtipps

Du schreibst eigene Geschichten? Dann teile sie doch mit uns und wir quatschen darüber.
Antworten
Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Andreas Eschbach Schreibtipps

Beitrag von Hexodus » Do 11. Mär 2010, 16:52

Andreas Eschbach gehört zweifellos zu den bekanntesten deutschen Autoren und erfreut sich gerade aufgrund seiner populären Science-Fiction Romane bei den Lesern des phantastischen Genres großer Beliebtheit. Doch nicht nur aus diesem Grund wäre eine Pilgerfahrt zu seiner Webseite ein Muss. Dort finden sich neben Informationen zu seinen Büchern auch eine wahre Schatzkammer voller Tipps und Tricks rund um das Thema Schreiben.
<br>Im Einstiegestext räumt Andreas Eschbach zunächst mit den geläufigen Mythen wie "Schriftsteller werden reich und berühmt" auf (das wollen wir natürlich nicht hören ;). In der Sammlung seiner Artikel aus der Zeitschrift Phantastisch! wird das schriftstellerische Handwerk en detail behandelt. Und schließlich geht es im 10-Punkte-Text-ÜV um die letze Etappe des Schreibens, das Überarbeiten und sprachliche Schleifen.

http://www.andreaseschbach.de/schreiben/schreiben.html

http://www.andreaseschbach.de/schreiben ... age21.html

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1303
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Andreas Eschbach Schreibtipps

Beitrag von Shining » Sa 13. Mär 2010, 21:15

Moin...

hui... das sind echt gute Tipps. thx :D
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

Benutzeravatar
Lennis
Beiträge: 15
Registriert: So 1. Nov 2009, 12:44

Re: Andreas Eschbach Schreibtipps

Beitrag von Lennis » Sa 4. Dez 2010, 09:22

Ok, das ist ja wunderbar! Von Andreas Eschbach kann ich viel lernen.

Antworten