Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Hast Du etwas herrliches gelesen und möchtest Deine Beute mit uns Teilen? Nur her damit!
Benutzeravatar
Mystera
Beiträge: 1432
Registriert: Do 2. Feb 2012, 11:34

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von Mystera » So 12. Aug 2012, 16:25

Naja.. ichl iege dieses Jahr momentan bei 89 Büchern. Ist aber auch das erste Mal, das ich das überhaupt zähle.
Gefährlich ist's, den Leu zu wecken,
Verderblich ist des Tigers Zahn,
Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
Das ist der Mensch in seinem Wahn. (Schiller)

http://www.buechertreff.de/user/13191/buecherregal/

flavius
Beiträge: 1522
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von flavius » So 12. Aug 2012, 16:35

SaskiaNene hat geschrieben:Da Glauben nicht gleich Wahrheit ist, sind alle Türen offen.

Nette Grüße

Saskia

Aber Vorsicht!
Denn wie heißt es so schön: Wer nach allen Seiten hin offen ist, ist nicht ganz dicht. :D
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Nazena
Beiträge: 352
Registriert: So 12. Feb 2012, 13:19

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von Nazena » So 12. Aug 2012, 18:41

Ich lese so ziemlich alles, von Klassiker über Lehrbücher bis hin zu (aber recht wenigen ;) ) kitschigen Liebesromanen.
Am meisten Fantasy, dann absteigend SF, Klassiker, Sachbücher, Thriller, was der SUB hergibt.

Finegann
Beiträge: 6
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 16:28

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von Finegann » Fr 28. Sep 2012, 16:33

Bücher zur Unterhaltung habe ich bisher 6 gelesen. 2012 ist bisher schwierig, da ich viel für die Uni lesen muss, da war nicht mehr Zeit als für die 6 Bücher da. Aber die waren trotzdem schön und hoffentlich werden es dann in den nächsten Wochen und Monaten noch ein paar mehr. :)

flavius
Beiträge: 1522
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von flavius » Fr 28. Sep 2012, 17:42

Mann soll die Hoffnung ja nie aufgeben.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Finegann
Beiträge: 6
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 16:28

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von Finegann » Mo 1. Okt 2012, 11:06

So ist es. :)

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1485
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von Lanara » Fr 18. Okt 2013, 08:24

*Thread nach oben schieb* Auch wenn jetzt das Jahr 2013 schon fast wieder rum ist: Wie viele Bücher habt ihr denn in 2012 geschafft? Finde sowas immer ziemlich interessant. Früher hatte ich da ja nie einen Überblick, aber seit ich tatsächlich aufschreibe, was ich gelesen habe, fällt mir auf, dass ich in manchen Monaten ganz schon was "wegschaffe".

Btw. für dieses Jahr liege ich bei 79 (gelesenen) Büchern, abgebrochen habe ich ca. 5 - 6.
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

flavius
Beiträge: 1522
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von flavius » Fr 18. Okt 2013, 08:39

Bei mir sind es nicht ganz so viele. Momentan 50 Stück.

David Brin - Existenz
Bold / Jeschke (Hrsg.) - Das SF Jahre 2012
Jutta Profijt - Kühlfach 4
Joe Haldeman - Camouflage
Thomas Thiemeyer - Der Palast des Poseidon
Andy Remic - Combat Planet
Franz Kurowski - Blutiges Dreieck
Jim C. Hines - Rotkäppchens Rache
Alan Dean Foster - Genom
Orson Scott Card - Enders Spiel
Andrzej Sapkowski - Etwas endet, etwas beginnt
Bernd Perplies - Flammen über Arcadion
Z. A. Recht - Aufstieg der Toten
Jim C. Hines - Dämon, Dämon an der Wand
Franz Taut - Die schweigenden Kameraden
Robert Kirkman - The walking dead 2
Joe Haldeman - Der ewige Krieg
Joe Haldeman - Am Ende des Krieges
Joe Haldeman - Der ewige Frieden
Bernd Perplies - Im Schatten des Mondkaisers
Jay Lake - Die Räder der Zeit
Thomas Thiemeyer - Der gläserne Fluch
Kim Stanley Robinson - 2312
Peter Hamilton - Die Dämonenfalle
Mark Hodder - Der kuriose Fall des Spring Heeled Jack
Jim c. Hines - Die fiese Meerjungfrau
Maggie Stiefvater - Rot wie das Meer
John Ringo - Planetenkrieg 3: Das letzte Tor
James Corey - Calibans Krieg
George R. R. Martin - Planetenwanderer
James Tiptree. jr. - Houston, Houston!
Graham McNeill - Die verstoßenen Toten
Tad Williams - Die dunklen Gassen des Himmels
Isaac Asimov Hrsg. - Die besten SF Storys aus 1940
Alan Dean Foster - Human
Thomas Thiemeyer - Der Atem des Teufels
Mike Shepherd - Kris Longknife : Die Rebellin
Andreas Brandhorst - Der letzte Regent
Joe Schreiber - Star Wars: Darth Scabrous
Chris Carter - Der Kruzifix Killer
Derek Landy - Skulduggery Pleasant 1
James Luceno - Star Wars : Schleier der Täuschung
Greg Keyes - Newtons Kanone - Alchemisten Band 1
Thomas Thiemeyer - Das Gesetz des Chronos
Greg Keyes - Die Luftschiffe des Zaren - Alechmisten Band 2
Dirk van den Boom - Tentakelblut
Jack McDevitt und Mike Resnick - Das Cassandra Projekt
Z. A. Recht / Thom Brannan - Fluch der Toten
Evan Currie - In die Dunkelheit
Bernd Perplies - Das geraubte Paradies
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1485
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von Lanara » Fr 18. Okt 2013, 09:22

Da sind einige dabei, die mich auch jucken: Jim C. Hines, Z. A. Recht und Maggie Stiefvater.
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1189
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Wie viele Bücher habt ihr 2012 schon gelesen ?

Beitrag von sachmet » Fr 18. Okt 2013, 19:46

puhh, das müsßte ich mal nachforschen, Ich lese ja auch für ff, da sind die Bücher der Rensenten schön gesammelt.
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Antworten