Tribute von Panem - Catching Fire

Welche Filme bewegen Euch? Welche Musik lässt Eure Herzen höher schlagen? Was startet gerade im Kino oder auf DVD? Was ist genial und kultig und muss unbedingt gesehen und gehört werden?
Benutzeravatar
harakiri
Beiträge: 1626
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:01

Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von harakiri » Mo 25. Nov 2013, 18:26

Schon jemand gesehen?

Meine Söhne haben sich bereit erklärt, mit der alten Mama ins Kino zu gehen. Sonst fanden sie das immer uncool :lol:

flavius
Beiträge: 1522
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von flavius » Mo 25. Nov 2013, 19:24

Meine Tochter hat ihn am Wochenende in Olpe angeschaut und war begeistert.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1485
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von Lanara » Fr 29. Nov 2013, 13:43

Das ist aber nett von deinen Söhnen. Kann ich die mal ausleihen? *lol* Ich fürchte, ich verpasse den wieder und muss ihn dann auf DVD kaufen!
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
harakiri
Beiträge: 1626
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:01

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von harakiri » So 1. Dez 2013, 08:27

So, wir waren jetzt am Freitag drin und ich hab ihn wirklich gut gefunden.
Das Buch hab ich vor so vielen Jahren gelesen, dass ich nicht mehr jede Einzelheit kannte und so fehlte dann der "das ist aber anders als im Buch"-Effekt. An vieles hab ich mich während des Schauens wieder erinnert. Katniss ist echt toll, die Schauspielerin macht ihre Sache wirklich klasse.
Nur der Schluss ---- Heul!! Aber das war im Buch ja auch nicht anders. Jetzt heißt es wieder ein Jahr warten

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1189
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von sachmet » So 1. Dez 2013, 14:25

wir warten auf die DVD, das reicht mir. Teil 1 fand ich echt gut und alle Jungschauspieler haben überzeugt. Im Gegensatz zu denen bei Biss :)
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von Hexodus » Di 3. Dez 2013, 13:48

Ich fange dafür keine Feuer, es sei denn, man zündet mich an ;) Der erste Teil war für mich höchstens Durchschnitt. Wirklich enttäuscht war ich über das laue Gehabe der Heldin - war wirklich keine Killerin und so fühlte sich der Film wir mit angezogener Bremmse an. Nix für mich offenbar. Nunja, bei Conan würde das nicht passieren :D

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1485
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von Lanara » Fr 6. Dez 2013, 11:42

*freufreufreu* Ich geh am 17.12. rein mit ein paar Freundinnen ... vorher ein Ründchen auf dem Weihnachtsmarkt drehen und dann Kino
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von Hexodus » Fr 6. Dez 2013, 14:33

10 Glühwein und ich geh auch rein ;)

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1485
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von Lanara » Fr 6. Dez 2013, 14:43

Hexodus hat geschrieben:10 Glühwein und ich geh auch rein ;)
So????? *grins* Die würd ich springen lassen :lol:
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2235
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Tribute von Panem - Catching Fire

Beitrag von Hexodus » Fr 6. Dez 2013, 14:58

So????? *grins* Die würd ich springen lassen :lol:[/quote]

Wie, Du würdest 20 Euro investieren, um Dir dann im Kino auf die Füße kotzen zu lassen? Dacht, Du willst den Film unbedingt genießen :mrgreen:

Antworten