Was guckst Du?

Welche Filme bewegen Euch? Welche Musik lässt Eure Herzen höher schlagen? Was startet gerade im Kino oder auf DVD? Was ist genial und kultig und muss unbedingt gesehen und gehört werden?
Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Hexodus » Sa 19. Jan 2013, 11:37

Lanara hat geschrieben:Underworld Awakening fand ich grottig. Den dritten Teil übrigens auch. *seufz* Dabei hatte ich mich auf den 4. Teil so gefreut ...
So unterschiedlich können Geschmäcke sein. Solche Filme sollte man nie ohne etwas Hopfentee zur Hand trinken :lol:

Shining, wie Jack Reacher ist habe ich mich gerade auch gefragt bei der Suche nach einem Kinofilm, den ich morgen schauen kann. Ich glaub aber, dass ich "Ralf Reichts" den Vorzug geben werden, weil der nur noch morgen in einem kleinen Kino um die Ecke läuft.

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Hexodus » Do 24. Jan 2013, 22:38

Nachdem Horus so von "sons of anarchy" geschwärmt hat, musste ich einfach reinschnuppern. Nunja, nur hat der mich nicht ganz gepackt. Ist nicht schlecht, nur nicht ganz mein Geschmack. Das Thema muss einem wohl zusagen.

Bild

So wahnsinnig ich doch bin, habe ich versucht Final Destination 4 zu schauen. Das hätte ich mir denken und gleich schenken können. Die Inszenierung ist äußerst plump und nur leidlich interessant. Das hat etwas von Incredible Machines, die Menschen töten. Die Persönlichkeit der okkulten Macht des Todes, die man deutlich im ersten Teil gespürt hatte, verliert sich hinter diesem technischen Gewusel. Dazu kommen schlecht gemachte Todesszenen dazu, die immer etwas mit Feuer zu tun haben und möglichst originell sein wollen. Das ist sehr grob im Sinne von einfach Blöd. Und das Blut sieht irgendwie nach Marmelade aus.

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1351
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Lanara » Mi 24. Apr 2013, 22:54

Ich habe heute "Der Hobbitt" angeschaut. Nachdem ich ihn ja im Kino nicht sehen konnte (es ging ja keiner mit), habe ich mir die DVD gegönnt :) Hat mir gut gefallen. Allerdings fand ich die Orks und die Trolle nicht gefallen; irgendwie waren die schlecht gemacht.
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
sachmet
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:45
Wohnort: Walzbachtal

Re: Was guckst Du?

Beitrag von sachmet » Mo 27. Mai 2013, 16:26

wir waren am WE in Oblivion und ich muß zugeben, dass mir der Film (obwohlTom Cruise mitspielte) sehr gut gefallen hat. Überrraschende Wendungen und relativ innovative Ideen und eine spannende Geschichte. Und zum Glück kein 3 D. Da wird es ja wirklich übertrieben mit
Zuletzt geändert von sachmet am Mi 29. Mai 2013, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
am Ende wird alles gut. Und wenn nicht alles gut ist..dann ist es auch nicht das Ende

(bet excotic merrigold hotel)

Benutzeravatar
harakiri
Beiträge: 1426
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:01

Re: Was guckst Du?

Beitrag von harakiri » Mo 27. Mai 2013, 17:36

"trotz Tom Cruise" :lol: :lol:

RemyUnmensch
Beiträge: 12
Registriert: Di 21. Mai 2013, 09:37

Re: Was guckst Du?

Beitrag von RemyUnmensch » Do 30. Mai 2013, 20:55

Ich freu mich ja schon recht euphorisch auf Thor - The Dark World, aber ich fürchte, da bin ich noch etwas früh dran XDD

Benutzeravatar
Mystera
Beiträge: 1290
Registriert: Do 2. Feb 2012, 11:34

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Mystera » Do 30. Mai 2013, 22:14

Das will ich auch sehen ;)
Gefährlich ist's, den Leu zu wecken,
Verderblich ist des Tigers Zahn,
Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
Das ist der Mensch in seinem Wahn. (Schiller)

http://www.buechertreff.de/user/13191/buecherregal/

Benutzeravatar
Lanara
Beiträge: 1351
Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:40

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Lanara » Fr 31. Mai 2013, 15:49

Vielleicht schauen wir heute "Der große Gatsby" - sonst läuft nicht allzuviel Gescheites im Kino. Und zu Hause hab ich noch gaaaanz viele DVDs (True Blood, ganz alte Hollywoodschinken, Frankenweenie) - hab ich mir sozusagen gebunkert; wenn ich künftig abends allein daheim hocke, hab ich Zeit zum Schauen.
Kaffee dehydriert den Körper nicht - ich wäre sonst schon Staub!

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2209
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Hexodus » Fr 31. Mai 2013, 22:11

Oblivion fand ich gut, hat mich aber leider nicht ganz erreicht. Morgen Freeman hätte als Besetzung nicht sein müssen und die quasi sprechenden Töne der Drohnen auch nicht. Aber ich gebe zu, der hatte was.

Habe neulich an einem Tag zwei gute Filme gesehen und zwar den neuen Star Trek und Iron man 3. Beides geniale Filme, die jedoch sehr unterschiedlich ausgefallen sind. Meine Empfehlung, schaut es auch an.

Benutzeravatar
Lisandella
Beiträge: 401
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:12

Re: Was guckst Du?

Beitrag von Lisandella » Sa 1. Jun 2013, 10:42

Hexodus hat geschrieben:Oblivion fand ich gut, hat mich aber leider nicht ganz erreicht. Morgen Freeman hätte als Besetzung nicht sein müssen und die quasi sprechenden Töne der Drohnen auch nicht. Aber ich gebe zu, der hatte was.

Habe neulich an einem Tag zwei gute Filme gesehen und zwar den neuen Star Trek und Iron man 3. Beides geniale Filme, die jedoch sehr unterschiedlich ausgefallen sind. Meine Empfehlung, schaut es auch an.
Den Star Trek hab ich auch vor zwei Wochen gesehen und fand ihn auch genial ;).

Ich steh auf Simon Pegg alias Scotty - sehr schön, dass seine Rolle im zweiten Film ein wenig ausgebaut wurde ;). Ich hab ihn auch in 3D gesehen und muss sagen, dass sie die Mehrausgabe bei diesem Film echt gelohnt hat.

Antworten