Brauche eine neue Serie - Tipps?

Welche Filme bewegen Euch? Welche Musik lässt Eure Herzen höher schlagen? Was startet gerade im Kino oder auf DVD? Was ist genial und kultig und muss unbedingt gesehen und gehört werden?
Benutzeravatar
Lisandella
Beiträge: 401
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:12

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Lisandella » Do 2. Feb 2012, 22:03

Lanara hat geschrieben:...Sagt euch Breaking Bad etwas? Chemielehrer bekommt die Diagnose Krebs und will sich mit der Herstellung von Drogen und deren Verkauf die Kohle für die Behandlung verdienen. Mein Freund liebt diese Serie, ich persönlich konnte ihr nichts abgewinnen ...
Dabei ist die Serie wirklich, wirklich toll ;). Auf jeden Fall einen Versuch wert, ich habe inzwischen schon vier Leute mit dem "Breaking-Bad-Fieber" infiziert ;).

Benutzeravatar
Hexodus
Beiträge: 2208
Registriert: Di 27. Okt 2009, 16:31

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Hexodus » Fr 3. Feb 2012, 11:44

Lanara hat geschrieben:
Hexodus hat geschrieben:Leider habe ich meine Lieblingsserie "Walking Dead" bis zum vorläufigem Ende geschaut. Oh Mann, war die grandios! Und jetzt bin ich etwas niedergeschlagen, weil ich meiner Serienlust nicht frönen kann. Was schaut ihr denn so gerade?
Die hab ich in meinem Post glatt vergessen. Ich hab die erste Staffel geschaut und fand sie nicht schlecht. Gibt's da noch mehr?
Die zweite Staffel soll noch dieses Jahr kommen *lächts* Die Zeit wird sich sicher ganz schön ziehen bis dahin. Noch ein Beweis für die Relativitätstherorie.

Breakin Bad klingt super. Ich mag ohnehin die ach so heldenhaften Charaktere nicht. Muss schon einen Grund haben, warum ich Dexter mag.

@Shining Jetzt hast Du mir den TV-Stoff für die Ewigkeit geliefert. Bis ich das alles geschaut habt, wird es bestimmt die ersten Holoprojektoren geben. Am besten leg ich gleich los Bild

Benutzeravatar
Lisandella
Beiträge: 401
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:12

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Lisandella » Fr 3. Feb 2012, 13:20

Hexodus hat geschrieben:...Breakin Bad klingt super. Ich mag ohnehin die ach so heldenhaften Charaktere nicht. Muss schon einen Grund haben, warum ich Dexter mag...
Antihelden findest du bei Breaking Bad reichlich, eigentlich sogar ausschließlich ;). Die Serie ist wirklich der Hammer, ich habe keine Ahnung, warum die auf Arte läuft. Deswegen kennt sie auch kein Mensch :(. Vorteil: Sie wird in HD ausgestrahlt, das ist zumindest nicht schlecht. Ich bin schon sooo gespannt auf die vierte Staffel, die dritte hatte so einen fiesen Cliffhanger. Aber das dauert leider noch ewig :( .

Was ich auch noch total gerne schaue, ist Mad Men. Geht in eine ganz andere Richtung, die Handlung spielt hauptsächlich ich einer fiktiven Werbeagentur in den 60ern. Es werden einige echte alte Kampagnen aufgegriffen (Wahlkampf Nixon/Kennedy, Lucky Strike, Volkswagen). Die Hauptfigur ist Don Draper, der kreative Kopf in der Agentur. Ich mag die Serie, weil soviel Zeitgeist aus der Zeit rüberkommt, die Austattung und die Kostüme sind wirklich der Hammer. Außerdem ist Don auch ein richtiger Antiheld, da wird im Laufe der Zeit auch ein düsteres Geheimnis nach dem anderen aufgedeckt ;).

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1312
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Shining » Fr 3. Feb 2012, 18:30

Lanara hat geschrieben:OMG, Shining - du bist ja echt ein Serienjunkie.
jepp, irgendwann gingen mir die deutschen Synchronisationen auf den Senkel, und dass Farscape 4 nicht in D ausgestrahlt wurde kam noch dazu. Das war quasi die Initialzündung, die Serien im Original zu schauen.
True Blood hab ich gerade erst "entdeckt" - will heißen, Staffel 1 und 2 wurden mir geliehen, die erste hab ich gerade durch. Ist ganz nett, haut mich aber nicht so um.
Staffel 3 ist besser, aber wenn man den Grundtenor nicht so mag, bleibt es weiterhin Mittelmaß.

24 hab ich komplett geschaut - Marathon-gucken. Staffel 1 hab ich mit besser Hälfte an einem WE durchgeschaut.
JB hätte ich am Ende etwas mehr Glück gewüscht, aber das kann ja dann im Kino noch nachgeholt werden. Achja... schaut man 24 nicht am Stück? Kenn ich gar nicht anders :) Ich habe immer gewartet bis die Staffel komplett war. Ok. Die erste mal ausgenommen, da kannte ich das Konzept noch nicht.




Ähnlich gut ist Spooks: Hier gehts um den englischen Geheimdienst und deren Fälle. Wird allerdings in D zu seltsamen Uhrzeiten ausgestrahlt, so dass es keiner kennt.
hab ich schon auf meiner Todo-Liste, da mal reinzuschauen.
Sanctuary hab ich daheim, aber noch nicht geschaut.
ich fand in den ersten Folgen die CGI ziemlich grottig. Wenn das so schlecht gemacht wird, zieht das immer die ganze Serie mit runter.


hmmm... Breaking Bad. Da zeige ich mal Mut zur Lücke. :)
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

flavius
Beiträge: 1443
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von flavius » Fr 3. Feb 2012, 19:57

An Serien haben meine Frau und ich in den letzten Wochen Alias - Die Agentin geschaut. War ganz
nett, auch wenns zum Schluß relativ unübersichtlich wurde.

Davor waren Monk und natürlich J*A*G an der Reihe gewesen. Ich hatte schon immer ein Faible fürs
Militärische und da ist man bei letzterer recht gut aufgehoben.

Von ER, Emergency room, haben wir auch alle Staffeln im Regal stehen, ebenso von Magnum. Und in den
nächsten Wochen ist BS Galactica an der Reihe.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1312
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Shining » Fr 3. Feb 2012, 21:41

flavius hat geschrieben: Davor waren Monk und natürlich J*A*G an der Reihe gewesen. Ich hatte schon immer ein Faible fürs
Militärische und da ist man bei letzterer recht gut aufgehoben.
Na, dann nichts wie ran an NCIS. Bild
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

flavius
Beiträge: 1443
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 13:10

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von flavius » Sa 4. Feb 2012, 11:01

Die schaue ich immer regelmäßig mit meiner Frau Sonntags abends im Fernsehen.
Komplett konnte man sich alle Staffen mal bei youtube anschauen. Sind aber, glaube
ich zumindest, wieder offline genommen worden.
Aber die sind natürlich auch spitze.
"Dein Wort ist meines Fusses Leuchte und ein Licht auf meinem Weg."
Psalm 119, 105

Leseratte
Beiträge: 452
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 09:49

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Leseratte » Mi 21. Mär 2012, 10:55

Beim stöbern im Forum bin ich jetzt mal hier gelandet.

Ich muss gestehen einige der von Euch genannten Serien kenne ich gar nicht. Ich guck aber auch nicht soooo viel Fernsehen.

Aber ein paar Serien guck ich dann doch hin und wieder.

Ab und zu schauen wir Criminal Minds oder Criminal Minds Team Red.
Was ich früher wahnsinnig gern geguckt habe ist "Six feet under", aber das haben die dann auf so nen späten Termin gelegt, das hab ich nimmer gepackt. Die erste Staffel hab ich auf DVD die anderen wollte ich mir eigentlich mal kaufen, aber da kommen ständig irgendwelche Bücher dazwischen. Bei Six feet under spielt auch der mit, der dann die Hauptrolle in Dexter spielt.

Breaking Bad hab ich auch schon mal gesehen, fand ich nicht schlecht, aber da bei uns meistens mein Mann die Herrschaft über die Fernbedienung hat, guck ich halt so gut wie nie. Er meint, ich würde ja eh immer mit nem Buch vor der Nase rumsitzen, da könne er auch gucken was er will. Womit er nicht ganz unrecht hat ;)

Benutzeravatar
Desgracia
Beiträge: 458
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:34

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Desgracia » Do 22. Mär 2012, 19:41

Ähem . . . hier noch eine Seriensüchtige. Vorallem mit viel Mord, Totschlag, Geheimnissen und Dramatik!
Ich schaue sie jedoch alle online und auf Englisch. Deutsches Fernsehen schaue ich fast nie.

Meine Serien:

- Pretty Little Liars (Mysterien um Mysterien, sehr spannend)
- Revenge
- Castle
- Desperate Housewives
- The Secret Circle (Sehr düster und so gruselig!)
- Ringer
- Hart of Dixie
- Grey's Anatomy
- The Vampire Diaries
- Law and Order: SVU
- Gossip Girl
- 90210
- The Lying Game

Ich habe sicher etwas vergessen, aber die hier sind meine Lieblinge ;)
There are so many people out there who will tell you that you can't.
What you've got to do is turn around and say "watch me."

Benutzeravatar
Shining
Beiträge: 1312
Registriert: Di 27. Okt 2009, 18:22

Re: Brauche eine neue Serie - Tipps?

Beitrag von Shining » Fr 23. Mär 2012, 23:56

Desgracia hat geschrieben:Ähem . . . hier noch eine Seriensüchtige. Vorallem mit viel Mord, Totschlag, Geheimnissen und Dramatik!
Ich schaue sie jedoch alle online und auf Englisch. Deutsches Fernsehen schaue ich fast nie.
geht mir inzwischen ähnlich. Ab und an schaue ich mal in die synchronisierten Folgen rein... das geht dann irgendwie gar nicht mehr :D

- Castle
auch einer meiner Favoriten. Bin halt ein Browncoat und komme an Mr. Fillion nicht vorbei.

- Ringer
oha... ich hab's irgendwie nicht durchgehalten. Nach der 4. Folge hat es bei mir selbst SMG nicht mehr rausgerissen.
"Ich mag Feuer - setzt Wärmeenergie frei und macht schönes Licht."
(Ich)

Antworten