•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Thomas Thiemeyer

Chroniken der Weltensucher Der Atem des Teufels

 
Ø 4
Deine Wertung:

 

Tief im Inneren der Erde haust das Volk der Steinernen. Vor Jahrtausenden wurde es von dieser Welt verstoßen durch die Gier eines einzelnen Mannes. Betrogen und verraten, holt es sich jetzt zurück, was ihm einst gehörte. Zwölf Jahre nach dem verheerenden Ausbruch des Vulkans Krakatau in der Meerenge zwischen Java und Sumatra kommt die Erde nicht zur Ruhe. Tiefe Spalten, aus denen undurchdringlicher gelber Nebel quillt, öffnen sich quasi über Nacht. Seltsame gehörnte Kreaturen steigen heraus und versetzen die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Die Vorfälle rufen den Generalgouverneur Niederländisch-Indiens auf den Plan. Er wendet sich an seinen Außenminister, der

Mehr Anzeigen

 
 

Rezensionen

D. Vallenton bewertet mit:

Im Jahr 1895 begibt sich der Vulkanologe Professor Lilienkron, im Auftrag der Friedrich-Wilhem-Universität, auf die Insel Java. Bei einem seiner geologischen Ausflüge macht er dort die Bekanntschaft mit einem schrecklichen und teufelsähnlichen Wesen. Nur mit Mühe und Not, zudem noch schwer verletzt, kann er ihm entkommen und nach Berlin zurückreisen. Zur gleichen Zeit wendet sich der Chef der Niederländischen Ostindien-Kompanie Poortvliet, gl ... [ REZENSION LESEN ]

 

Wer dieses Buch mochte, mochte auch: