•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Peter F. Hamilton

Die Chronik der Faller Der Abgrund jenseits der Träume

 
Ø 3.8
Deine Wertung:

 

Endlich kehrt Peter F. Hamilton zu seinem beliebtesten Universum zurück. Auf diesen Band, Teil des »Commonwealth«-Zyklus und zugleich idealer Einstieg für Neuleser, haben die Fans seit Jahren gewartet: Was liegt hinter der Leere, der gefährlichsten Anomalie der Galaxis, die niemand zuvor durchquert hat? Die Leere ist ein gewaltiges, machtvolles Gebilde, mysteriöser und gefährlicher als alles im Universum. Als ein selbsternannter Prophet von dort Traumbilder empfängt, die auf eine bevorstehende Katastophe hindeuten, wird Nigel Sheldon beauftragt, zur Leere zu reisen. Er soll alles über den Ursprung der Träume herausfinden und die letzte Grenze überschreiten. Und was er entdeckt, wird über das

Mehr Anzeigen

 
 

Rezensionen

D. Vallenton bewertet mit:

Durch die Träume des Menschen Inigo erfahren die Rail, dass sich möglicherweise eines ihrer vermissten Raumschiffe auf Querencia, einem Planeten innerhalb der Leere, befindet. Aber nicht nur das. Aus weiteren Berichten weiß man ebenfalls, dass sich auch Menschen in der Leere angesiedelt haben. Wie diese allerdings dorthin gekommen sind weiß man nicht. Man vermutet lediglich, dass es sich um die Überlebenden einer Kolonisierungsflotte, welche vor ... [ REZENSION LESEN ]

 

Wer dieses Buch mochte, mochte auch: